Zwei Euro für den Weihnachtsmann

Ein schöner Film von Björn Steffens zu Weihnachten.

An Heiligabend klingelt es plötzlich an der Tür. Ein großer Mann mit weißem Bart steht dort – der Weihnachtsmann! Doch warum bettelt der denn um Geld? Hat er etwa die Geschenke nicht bezahlen können?!

Ein Zeichentrick-Kurzfilm von Björn Steffens mit weihnachtlicher Botschaft, gesprochen von Wolfgang Stössel.

 

hier noch die sehenswerte Homepage 

Distorted Values – (Musik-)Kurzfilm

Anbei noch ein ambitionierter Kurzfilm (Musikvideo) von Kaplan Gerold Reisinger.  Knapp 5 Minuten, einfach anschauen! Gut auch als Aufhänger in der Jugendarbeit zu gebrauchen. Desweiteren gibt es beim Autor des Filmes auch noch ein Making-Of zu bestaunen.

 

 

In eigener Sache: Unterstützung gesucht

Hallo,

wenn Dir www.christlichekurzfilme.de gefällt und Du immer wieder Ideen zum posten hast: Wir suchen noch freiwillige Hilfsadmins! Melde dich doch einfach mal bei: filme@christlichekurzfilme.de

Revival Kurzfilm

Heute mal wieder etwas aus der deutschen Kurzfilm-ecke:

Revival
Ein schöner Kurzfilm von Micha Betz:

Micha Betz hat vor gut 2 Jahren einen christlichen Kurzfilm mit drei professionellen Schauspielern und ein paar Laien gedreht. Es war ein Hobbyprojekt:

Der Film heißt “Revival” und es ist ein 28-minütiger Science-Fiction-Thriller in dem der Stellvertretertod Jesu für uns allegorisch dargestellt wird.
Es geht in der Story um einen jungen Studenten, der in einem totalitären System verhaftet, verhört und am Ende ermordet wird, dann jedoch auf besondere Weise “aufersteht” und die Gefangenen des Systems befreit.