Hollywood & Bollywood machen sich an christliche Themen.

Auch wenn wir hier hauptsächlich über deutsche Produktionen berichten, gibt es doch immer wieder Gründe, über den Tellerrand zu schauen:

Erster Stereo 3D Film über Jesus kommt aus Indien!

Verrat in drei Dimensionen: Indische Filmemacher wollen den ersten Jesus-Film in 3D produzieren. Ende Juli beginnen die Dreharbeiten zu “30 Silberlinge”, der die Geschichte des Verrats an Jesus durch Judas Ischariot erzählt.

weitere Infos hier.

Kain & Abel Verfilmung von Will Smith?

Amerikanischen Medienberichten zufolge plant Will Smith, die Geschichte von Kain und Abel zu verfilmen.

weitere Infos hier.

Darren Aronofsky verfilmt NOAH

Voraussichtlich mit einer beeindruckenden Besetzung: Emma Watson, Logan Lerman,  Julianne Moore, Liev Schreiber und (laut twitter) Anthony Hopkins!

weitere Infos hier.

Ridley Scott verfilmt Leben Moses

Ridley Scott, eigentlich eher bekannt für Science Fiction-Klassiker wie “Alien” oder “Blade Runner”, will sich an dem zutiefst religiösen Stoff versuchen; laut Medienberichten arbeitet er an einer Verfilmung von “Moses”.

weitere Infors hier.

 

“Im Segen der irischen Mönche” – erhält Preis beim “World Media Festival” in der Kategorie “Bester Dokumentarfilm”

Der Film berichtet über Wandermönche, die im Mittelalter den Glauben in Europa verbreitet haben.

“Im Segen der irischen Mönche” erzählt diese und weitere historische Geschichten mit ansprechenden Landschaftsaufnahmen, Experteninterviews und einer eigens für den Film komponierten Musik. Die dazu vorgetragenen Gebete der Mönche führen die Zuschauer direkt in die Frömmigkeit und Glaubenspraxis des Mittelalters ein. Autor und Regisseur Rainer Wälde begibt sich selbst auf Spurensuche in Klöster, die von den Wandermönchen gegründet wurden.

weitere Infos im ProMagazin

Der Film kann hier bestellt werden:

www.adeo-verlag.de

“Courageous” gewinnt bei Movieguide-Gala in Hollywood!

Etwas verspätet die Meldung des Gewinners 2012 des Epiphanias-Preises, dotiert mit 100.000,- US-Dollar (75.900€), “Courageous“, der während der Movieguide-Gala in Hollywood vergeben wurde.

“Das von der Templeton-Stiftung bereitgestellte Preisgeld wird zu gleichen Teilen unter Produzent, Regisseur, Autoren und Vertrieb aufgeteilt. «Courageous» (Tapfer) mit Regisseur Alex Kendrick in der Hauptrolle erzählt die Geschichte von vier Cops. Die Polizisten Adam Mitchell (Alex Kendrick), Nathan Hayes (Ken Bevel) und ihre Kollegen haben im Zuge ihres Berufes schon einige erlebt. Schon manch einen menschlichen Abgrund mussten die Cops ausloten.

Was im Beruf gut klappt, lässt jedoch im privaten Bereich zu wünschen übrig. Ihrer Rolle als Vater werden die Polizisten nämlich allzu oft nicht gerecht. Sie merken zusehends, wie sich ihre Kinder immer weiter von ihnen entfernen und entfremden. Als auch noch eine ganz persönliche Tragödie über die Männer hereinbricht, verspüren sie das Bedürfnis, ihren Glauben zu erneuern und auch ihren Kindern wieder deutlich näher zu kommen. Dabei müssen sich jedoch feststellen, dass diese Aufgabe schwieriger ist, als jede berufliche Herausforderung bisher.

Der Streifen, wurde vom Filmzweig der Sherwood-Baptistengemeinde in Albany (US-Bundesstaat Georgia) produziert.”

Hier auf www.jesus.ch gibt es weitere Infos.

Der Film kann hier in deutscher Sprache bestellt werden. 

 

Faszination Universum DVD – Eine Entdeckungsreise in ferne Welten

Eine Überaschung vom Institut für Glaube und Wissenschaft (ein SMD Ableger). Ganz Frisch sozusagen kommt eine Dokumentation über das Universum und deren unglaublichen Zusammenhängen. Es wird wissenschaftlich hinterfragt, warum vieles einfach kein Zufall sein kann und warum es im Universum soviele Hinweise auf Gott gibt.

NACHTRAG & BESTELLUNG; 

Die Homepage http://www.faszination-universum.org/ ist nun endlich online. Hier kann der Film auch bestellt werden.

“Faszinierende Bilder immer besserer Teleskope geben Einblicke in Welten, die Millionen Lichtjahre entfernt sind.

Sind wir allein im Universum?
Welche Voraussetzungen sind nötig für die Existenz intelligenten Lebens?
Was macht die Erde zu einem besonderen Planeten?
Wie kam es zur Urknalltheorie?
Wie beeinflussen sich Kosmologie und Weltanschauung?

 Bonusmaterial:

Möglichkeiten und Grenzen der Naturwissenschaft (Interviews)

Die Zeiten:
Lange Version: 55 Minuten”

Nicht ganz uneigenützig, ich habe an der DVD mitgewirken dürfen (3D Animationen).

Hier findet ihr weitere Infos

Derzeit kann die DVD nur via Email Order bestellt werden. Hier: info@iguw.de


 

Die Suche – Kurzfilm (Tanz)

Wieder ein interessantes Projekt der Evangeliumskirche Glaubensgeneration aus Duisburg, die zusammen mit der Tanzgruppe “Christian Dance Force” entstanden ist. Interessant ist dabei die Koorperation mit der FH Düsseldorf und dem ZDF Studio Düsseldorf.

Diana Froese:
“Es geht um die Suche, auf die sich jeder in seinem Leben begeben sollte, ein ehrliche Suche nach der Wahrheit. Und darum, was Liebe tatsächlich bedeutet – sich selbst hinzugeben, auch wenn man zurückgewiesen wird, so wie Jesus das tat.”

Der Film kann hier angeschaut werden:

Karl wird echt – Kurzfilm

Hier ein Hinweis für ein ambitioniertes Projekt der Gemeinde in Gisingen. Hierbei hat der Pastor mit der Gemeinde einen Filmprojekt umgesetzt und dabei auf die Resoucen einer ortsansässigen Produktionsfirma zurückgreifen können. Eine gute Idee, die doch gerne auch andere Gemeinden inspirieren könnte!

 

anbei der Trailer:

 

 

Hier der Link für den gesamten Film:
http://www.youtube.com/watch?v=EUe3xxPUTa8